SPENDENAUFRUF Flüchtlinge in Brüssel

Fotocredits: Caruso Pinguin@flickr
Fotocredits: Caruso Pinguin@flickr

Wie Ihr in den vergangenen Tagen sicherlich mitbekommen habt, wird auch hier in Brüssel Hilfe für Flüchtende benötigt. Wir Jusos möchten natürlich nicht nur rumsitzen und zuschauen. Wir werden ab diesen Samstag regelmäßig zum Flüchtendencamp am Gare du Nord fahren und Spenden vorbeibringen. Aus diesem Grund hier ein Aufruf:1) Wir sind dankbar für jede Spende. Benötigt werden vor allem:

  • Warme Männersachen
  • Isomatten
  • Zelte
  • Decken
  • Handschuhe, Schals
  • Spiele gegen die Langeweile im Camp (z.B. Kartenspiele, Fußball…)
  • Bücher auf Arabisch
  • Hygieneartikel (Rasierer, Rasierschaum, Binden, Wet wipes, Deo etc.)
  • Frische Unterwäsche m/w
  • Regenschirme
  • Haltbares Essen
  • Plastikplanen

Wir sammeln Sachspenden morgen (04/09/2015) von 16h30 bis 17h30 bei

Ingo Wagner
Rue de Pascale 26, 1040 Brüssel – direkt neben dem Europäischen Parlament

(Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/155238721481984/)

2) Falls ihr Geld spenden wollt, kümmern wir uns gerne darum, von den eingegangenen Mitteln, dringend benötigte Artikel zu kaufen. Hierzu bitte einfach den gewünschten Betrag (egal welche Summe – alles zählt) auf folgendes Konto überweisen.

Tara Hadviger Jusos
IBAN BE64370482377552
BIC: BBRUBEBB

Bitte beachtet, dass es sich um ein extra eröffnetes PRIVAT-Konto handelt und wir daher keinen Spendenschein ausstellen können. Die eingegangenen Beträge werden ausschließlich dafür genutzt, um in den kommenden Wochen die nötigen fehlenden Sachen einzukaufen. Wir werden ab jetzt einmal wöchentlich zum Camp fahren und Eure Spenden abgeben.

3) Für die Aktiven unter euch wird am Samstag ein Fußballturnier von 10 – 16 Uhr organisiert. Weitere Informationen findet ihr hier: https://www.facebook.com/events/1024138907625823/

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit gerne an uns per E-Mail an jusos.bxl@gmail.com wenden.

Wir danken Euch im Voraus für Eure Hilfe!

Mit solidarischen Grüßen,

Euer Vorstand

UPDATE Freitag 04/09/2015

Dear all, it seems that for the time being there is no more need for clothes. However, we will however continue to keep our stock of clothing (winter clothes, T-Shirts, pants etc.) for the next deliveries in the upcoming weeks. Tomorrow, we will go and have a look at the camp. If you were planning to join us at 11 to drop off some items, we would kindly ask you to bring them to Ingo Wagner – Rue de Pascale 26, 1040 Brussels – at 10h30 am alternative drop offs can also be organized when needed. Just comment here and we will figure sth. out.
*********************************************************************************
Liebe alle, gerade hat uns auf Facebook die Nachricht erreicht, dass sich das Camp umorganisiert und zur Zeit keine Spenden angenommen werden. Aus diesem Grund werden wir morgen zunächst hingehen, die Lage anschauen und benötigte Sachen kaufen. Wer von euch morgen um 11 Uhr mit Spenden zum Treffpunkt kommen wollte, kann nun alternativ um 10h30 zu Ingo Wagner kommen und die Sachen abliefern. Wir werden uns darum kümmern, dass sie an die benötigte Stelle gebracht werden. Gerne können auch alternative Termine und Zeiten zum ‚drop off‘ arrangiert werden. Einfach den Post kommentieren und wir regeln das.

Antworte uns:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s